Archiv des Autors: rotehilfe

Präventive DNA-Entnahme in Stuttgart – weiterhin widerständig!

Am 28. Dezember besuchten mehrere Bullen das Haus eines Antifaschisten, Nachdem sie das Haus umstellt hatten, klingelten sie Sturm und schlugen gegen die Tür, um den Genossen zu einer DNA- Entnahme mitzunehmen. Grundlage hierfür war ein richterlicher Beschluss zur DNA-Entnahme. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter General, News | Schreib einen Kommentar

Nicht das Ende der Fahnenstange – Solidarität & Weitermachen!

Haftstrafe ohne Bewährung lautete das Urteil des Amtsgericht Stuttgart Bad Cannstatt im Juli 2020. Auslöser des Verfahrens waren Aktionen rund um den Silvesterspaziergang an der Justizvollzugsanstalt in Stuttgart-Stammheim an Silvester 2018. Erstinstanzlich verurteilt wurde Chris, wegen Landfriedensbruch, zu 8 Monaten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Schreib einen Kommentar

Nazis Blockieren? – Na klar!

Faschist:innen blockieren? Na klar! Acht Antifaschist:innen blockierten im September 2020 eine AfD-Veranstaltung im Stuttgarter Rathaus. Das Ergebnis: Acht Prozesse wegen „Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte“ und noch weiteren Vorwürfen. Eine Überraschung? Leider nein. Aber was war da eigentlich los? Am 18.09.2020 hatte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Kommentare deaktiviert für Nazis Blockieren? – Na klar!

[Veranstaltung] Mehr als nur Schweigen!

Veranstaltung zu Aussageverweigerung, Fallstricken und politischer Haltung Mit der Parole „Anna und Arthur halten´s Maul“ ist die Aussageverweigerung in Strafverfahren und vor Gericht in der linken Bewegung präsent. Dass Andere nicht belastet werden sollen, ist soweit klar. Aber schon bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter General | Kommentare deaktiviert für [Veranstaltung] Mehr als nur Schweigen!

Solidarischen Prozessbegleitung: Polizei schickaniert Protest: KSK abschaffen!

Das KSK kann durchsetzt von Nazis sein, Waffen klauen und Todeslisten von Linken führen, aber wehe die Fahnenstange ist breiter als 2,5 cm….. Könnt ihr euch noch dran erinnern wie unpassend und unangenehm es bei der Kundgebung „Rechte Terrortruppe KSK … Weiterlesen

Veröffentlicht unter General, Prozessbeobachtung | Kommentare deaktiviert für Solidarischen Prozessbegleitung: Polizei schickaniert Protest: KSK abschaffen!

Urteil im Wasen-Verfahren: Übersicht und Aktionen

Nachdem sich ein Ende des sog. „Wasen-Verfahrens“ bereits seit dem Sommer abgezeichnet hat, ist nun klar, dass es am 13. Oktober zu einem Urteil kommen wird. Die Solidaritätskampagne „Antifaschismus bleibt notwendig“ organisiert in diesem Kontext verschiedene Aktionen, die hier übersichtsweise … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Kommentare deaktiviert für Urteil im Wasen-Verfahren: Übersicht und Aktionen

Plädoyers und Urteilsverkündung – Aufruf zur solidarischen Prozessbegleitung

Schneller als erwartet wird der „Wasen-Prozess“ gegen Jo und Dy vor dem Stuttgarter Landgericht nun zu Ende gehen: am Montag, den 12. Juli werden die ersten Plädoyers gehalten, das Urteil folgt in der kommenden Woche am 19. oder 22. Juli. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter General, Prozessbeobachtung | Kommentare deaktiviert für Plädoyers und Urteilsverkündung – Aufruf zur solidarischen Prozessbegleitung

Haftantritt terminiert!

Nach langem Warten ist es nun soweit: Die Einstellungen der offenen Verfahren sind eingetrudelt und auch der Termin für Findus‘ Haftantritt: Am 19. Juli muss unser Genosse hinter Gitter. Er soll in Ravensburg inhaftiert werden. Dass die Repressionsbehörden den Knast … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Kommentare deaktiviert für Haftantritt terminiert!

Bericht und weiteres zum 1. Prozesstag

Rund um den ersten Prozesstag gegen Jo und Dy vor dem Landgericht Stuttgart im OLG-Gebäude in Stuttgart-Stammheim ist einiges passiert. Hier eine Übersicht: weitere Infos: notwendig.org Nächster Prozesstag: Montag, 26. April ab 8 Uhr OLG Stammheim

Veröffentlicht unter News | Kommentare deaktiviert für Bericht und weiteres zum 1. Prozesstag

Unterstützt Jo und Dy vor Gericht! Solidarischen Prozessbegleitung

Kundgebung: Montag, 19.04. 8 Uhr OLG Stammheim Die Antifaschisten Jo und Dy stehen ab dem 19. April vor Gericht. Ihnen wird eine Beteiligung an einem Angriff auf Neonazis am Rande einer Querdenken-Demonstration in Stuttgart vorgeworfen, bei dem drei Faschisten zum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter General, Prozessbeobachtung | Kommentare deaktiviert für Unterstützt Jo und Dy vor Gericht! Solidarischen Prozessbegleitung